Öffnungszeiten werktags 08:00-16:00 Uhr, Termine nach Vereinbarung
06351/3993410
praxis@psybere.de

Ehe- und Paarberatung

Tina Reinhardt

Ehe- und Paarberatung

Die rosarote Brille

Die Ehe ist ein Schritt im Leben, der mit sehr vielen Wünschen verbunden ist. Ist der Tag der Eheschließung gekommen, scheint die Partnerschaft in einer rosa-roten Hülle verpackt zu sein. Die Liebe steht im Vordergrund und das gemeinsame Leben als Ehepaar kann beginnen. Keiner denkt dabei an eine mögliche Paarberatung.

Kehrt der Alltag wieder in die Partnerschaft ein, kommen die ersten Probleme auf das Paar zu. Probleme im Zusammenleben tauchen nicht direkt zu Beginn einer Beziehung auf, sondern meist, wenn die Partnerschaft sich im neuen Zyklus gefestigt hat. Eine Ehe- oder Paarberatung kann helfen.

Ehe-Beratung und Paarprobleme: Welche Konflikte tauchen im Zusammenleben auf?

Die Ehe ist der sichere Hafen für die Partnerschaft. Man bindet sich aneinander und scheint perfekt in das soziale Umfeld zu passen. Auch im modernen Zeitalter streben viele Paare die lange Partnerschaft an. Natürlich ist nicht jede Paarverbindung mit Problemen zu verurteilen. Es gibt zahlreiche Ehen und Paare die ohne lebensdefinierenden Streit und Unstimmigkeiten ihre gemeinsamen Jahre genießen.

„Probleme“ in einer Beziehung sind jedoch auch bei funktionierenden Partnerschaften vorhanden. Diese entstehen durch Meinungsverschiedenheiten. Bei fehlender Kommunikation kann es jedoch zu einem echten Konflikt werden.

Häufige Streitfaktoren in der Beziehung:

  • Fehlende Nähe
  • Mangelnde Kommunikation
  • Geld-Meinungsverschiedenheiten
  • Mangelnde Ordnung
  • Eifersucht
  • Machtgefühle und Dominanz
  • Routine
  • Kindererziehung

Untreue und Seitensprünge nicht der Hauptfaktor für Probleme mit dem Partner

Sehr oft gehen Mitmenschen von Untreue oder Seitensprüngen aus, die eine Ehe gefährden. In Wahrheit ist es eine Mischung aus verschiedenen Themen, die sich meist im Bereich Kindererziehung, Eifersucht, Hobbys und mangelnder Kommunikation bewegen.

Die Routine im Haushalt, die Überlastung eines Partners durch Erziehung, Haushalt oder stetiges Arbeiten können Auslöser für Streitigkeiten sein. Verhärten sich die Fronten, kann sich ein Problem in der Partnerschaft zeigen. Wer seine Partnerschaft nicht aufgeben möchte, kann die Beziehungsberatung bei mir nutzen.

Wann kann eine Beratung für die Ehe sinnvoll sein?

Kann eine Partnerberatung ein rettender Hafen sein? In vielen Fällen ist sie das. Doch wann ist es sinnvoll sich eine Beratung bei mir zu suchen? Eine psychologische Familienberatung kann bei Problemen in der Partnerschaft oder der Ehe hilfreich sein.

Sinnvoll kann eine Familienberatung oder Eheberatung sein, wenn

  • man nicht mehr miteinander reden kann.
  • die Lust auf das gemeinsame Leben nicht mehr besteht.
  • Konflikte zum immer selben Thema bestehen.
  • eine Trennung für sie nicht der passende Weg ist.
  • die Sexualität verloren geht.
  • sie wissen wollen, ob die Liebe noch vorhanden ist.

Welche Vorteile und Erfolge kann eine psychologische Paarberatung bieten?

Die Paarberatung kann viele Vorteile mit sich bringen. Sie beginnen Ihre Partnerschaft aus einem anderen Licht zu sehen. Lernen den Partner neu kennen und oftmals auch lieben. Klienten erkennen, wie Sie Ihre Probleme lösen können und bekommen Strategien von mir zur Konfliktbewältigung an die Hand.

Außerdem erlernen Sie, wie Sie mit den Eigenschaften des Partners besser umgehen können. Die Paarberatung kann bei mir telefonisch oder über eine Videokonferenz erfolgen. Sie müssen also die eigenen vier Wände nicht verlassen.

Was genau passiert in der Ehe- und Paarberatung?

Die Beratung für Ihre Ehe oder Partnerschaft kann ein Meilenstein sein und oftmals der Anstoß für eine glückliche Beziehung. Es passiert nichts, was Sie nicht wünschen. Durch Gespräche lassen sich Konflikte und deren Wurzel erkennen. Anschließend werden Wünsche und Gefühle analysiert und Sie bekommen Möglichkeiten aufgezeigt, um Konflikte zu lösen. Sie können sich mit ihrem Partner oder der Partnerin an mich wenden oder einen Einzeltermin vereinbaren. Eine psychologische Beratung kann natürlich auch dann stattfinden, wenn Ihr Partner oder die Partnerin sich an einem anderen Ort aufhält.

Eine glückliche Beziehung für beide Partner ist das Ziel, wenn Sie eine psychologische Beratung mit dem Schwerpunkt Eheberatung anstreben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.