Öffnungszeiten werktags 08:00-16:00 Uhr, Termine nach Vereinbarung
06351/3993410
praxis@psybere.de

Psychologische Familienberatung

Tina Reinhardt

Psychologische Familienberatung

Eine Familie schafft das Heimat

Familie – nach Hause kommen, in der Gesellschaft geliebter Menschen sein, Ängste, Kummer und Sorgen teilen, aber auch Freude und Erfolge gemeinsam bejubeln. Das Leben feiern, mit allem, was dazu gehört. Jeder sehnt sich nach einem harmonischen Familienleben. Wir fühlen uns dort zu Hause, wo unsere Familie ist. Sie erschafft unsere emotionale Heimat und stellt unseren sicheren Harfen dar. Doch was, wenn sie das nicht mehr kann? Dann wird psychologische Familienberatung als Hilfe nötig, um wieder einen starken Zusammenhalt aufzubauen. Ziel ist es, dass sich jedes Mitglied der Familie wieder heimisch fühlen kann.

Wann ist eine psychologische Familienberatung hilfreich

Die Familie sucht man sich nicht aus und dennoch sind es für die meisten Menschen die nahestehensten Personen. Doch es gibt viele Situationen, aus denen Familien gestärkt hervorgehen können. Ab und zu ist dafür etwas Hilfe von außen nötig. Eine objektive Person kann Situationen aus einem anderen Blickwinkel betrachten. In folgenden Situationen kann eine psychologische Familienberatung hilfreich sein:

  • Bei Ehe- oder Paarproblemen
  • Bei Patchwork Familien, die sich neu zusammenfinden
  • Während der Zeit mit einem (oder mehreren) Teenager(n) zu Hause
  • Bei Geschwisterrivalitäten
  • Beim sogenannten Babyblues nach einer Geburt
  • Wenn Liebeskummer und Trennungsschmerz lähmen
  • Wenn Midlife Crises die Familienwelt auf den Kopf stellen
  • Bei der Verarbeitung eines Todesfalls in der Familie

Wie kann eine psychologische Familienberatung online helfen?

Es gibt viele Probleme, die offenbar nur eine Person aus der Familie betreffen. Doch bald schon wird klar, dass auch weitere Familienmitglieder unter der Situation leiden. Andere Konflikte betreffen direkt mehrere Angehörige. Eine Familienberatung findet üblicherweise als Gruppenberatung statt. Es nehmen also mindestens zwei Familienmitglieder und die Beraterin oder der Berater daran teil. Je nach Situation können Einzelgespräche mit verschiedenen Familienmitgliedern sinnvoll sein. Aber es wird immer die ganze Familie an einem Konflikt arbeiten.

Als psychologische Beraterin höre ich mir Ihr Problem an. Dabei bewerte oder urteile ich nicht darüber. Stattdessen suchen wir gemeinsam nach Lösungen, die für die gesamte Familie eine Erleichterung darstellen könnten. Ich passe mich dabei den individuellen Familien an. Es kann nötig sein, verschiedene Lösungsansätze zu finden.

Wie geht es in der Kategorie psychologische Familienberatung weiter

In den folgenden Beiträgen möchte ich genauer auf einzelne Schlüsselkonflikte eingehen, die immer wieder zu Problemen innerhalb einer Familie führen. Ich möchte Ihnen helfen, gestärkt daraus hervorzugehen. Schauen wir uns an, bei welchen Situationen die psychologische Familienberatung PsyBeRe helfen kann.

Ehe- und Paarberatung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.